Dalia Ziada

Podiumsdiskussionen zum Thema: Frauen in der Muslim Bruderschaft


In Kooperation mit der Diplomatischen Akademie Wien fand am 5. Mai 2015 eine Podiumsdiskussion mit der international mehrfach ausgezeichneten ägyptischen Frauen- und Menschenrechtsaktivistin Dalia Ziada statt.

Am 24. April 2015 organisierte die ÖGP gemeinsam mit dem Deutschen Orient-Institut (DOI) eine Podiumsdiskussion in Berlin zum Frauenbild in der Ideologie der Muslimbrüderschaft. Es diskutierten Dr. Gunter Mulack, Direktor des DOI und ehemaliger deutscher Botschafter in Syrien und Kuwait, die tunesische Frauenrechtsaktivistin Samah Krichah sowie die ägyptische Frauen- und Menschenrechtsaktivistin Dalia Ziada.